Limmat-Nixen Gala 2016 - Die Frösche im Wunderteich

am .

Vom Freitag, 25. November - Sonntag, 27. November 2016 findet im Hallenb161127XmasFlyerFoodFinal webad Bruggwiesen, Ifangstrasse 13, 8152 Opfikon, die wunderbare Show der LImmat-Nixen Zürich - mit dem Titel "Die Frösche im Wunderteich" - statt.

Lassen Sie sich diese wunderbare Reise mit den Nixen auf keinen Fall entgehen.

Die Shows finden wie folgt statt:
Freitag, 25.11.16: 20h00
Samstag, 26.11.16: 20h00
Sonntag, 27.11.16: 17h30

Special-Dinner-Package inkl. Sitzplätzen
Dieses Jahr haben wir ein ganz spezielles Highlight - Sie können am Freitag und Samstag vor der Show um 18h00 ein gemütliches Nachtessen (Zürcher Geschnetzeltes mit Nüdeli und Gemüse sowie zum Dessert Schokoladenmousse) im Restaurant "Wunderteich by gnusspur"  geniessen. Sie werden von der Crew der Metzgereit Kraus / Gnusspur verwöhnt. Die Anzahl Plätze sind beschränkt! Bitte unter Mitteilung vermerken, falls vegetarische Menüs gewünscht sind.

Nachtessen inkl. Sitzplatz nummeriert - ein Mineral pro Person inbegriffen:
Erwachsene CHF 66.- / Kinder - 16 J. CHF 49.- / Förderer ab CHF 70.-*
Ticketpreise - ein Mineral pro Ticket inbegriffen:
Sitzplätze-Stühle nummeriert: Erw. CHF 35.- / Kinder - 16 J. CHF 20.- / Förderer ab CHF 50.-*
Einheitspreis:
nicht nummeriert auf Fenstersims: Fr. 15.-
*mit einem Fördererticket unterstützen Sie die Limmat-Nixen zusätzlich - herzlichen Dank! Betrag ab CHF 50.- (nur Show) bzw. ab CHF 70.- (Show & Dinner) frei wählbar.

Abendkasse sowie "Food & Drinks" jeweils zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn.

Buchen Sie jetzt ihr Ticket oder das Package (Dinner & Show) hier.

Parkplätze:
Beim Hallenbad hat es leider nur eine beschränkte Anzahl Parkplätze. Als Alternative kann das Auto auf einem Parkplatz (Oberhauserstrasse, 8152 Glattbrugg) gegenüber vom Airport Hotel (Karte) abgestellt werden. Dieser Parkplatz ist nur ca. 5 Gehminuten vom Bad entfernt.

Wir freuen uns bereits jetzt auf viele Zuschauer, welche wir hoffentlich in den Synchro-Bann ziehen dürfen.

Ihre Limmat-Nixen Zürich

LNZ Fotoshooting - grosser Aufwand für wenige Minuten im richtigen Licht

am .

Fotoshooting Sep16 1Zwischen dem 23. und 30.09.2016 wurden alle Schwimmerinnen und Teams fotografiert: zu Land und zu Wasser. Ein grosser Aufwand, der sich aber sehen lassen kann! Das Hauptziel neue, schöne und einheitliche Portraits und neue Gruppenbilder zu bekommen, wurde voll erreicht. Beim Shooting im Wasser kommen viele verschiedene Faktoren zusammenFotoshooting Sep16 3 (Licht-verhältnisse im Bad, Hintergrund, Synchronität der Schwimmerinnen etc.), die es nicht einfach machen, schöne Fotos zu schiessen. Aber auch da hat es einige schöne dabei.

Danke allen Schwimmerinnen, Trainerinnen und Helfern für die Unterstützung und Geduld. Ich hoffe, es hat euch auch etwas Spass gemacht. Ein grosses Dankeschön auch dem Fotografen, der dies den Limmat-Nixen kostenlos ermöglicht hat.

Wir werden die Fotos für das Update unserer Homepage nutzen und sichFotoshooting Sep16 2erlich auch einige für Drucksachen einsetzen. Die einzelnen Portraits sowie je ein Gruppenbild wurde bereits auf unserer Website aufgeschaltet - siehe unter Verein - Teams.

Den Schwimmerinnen und Eltern werden wir die Fotos zu einem späteren Zeitpunkt via Link zur Verfügung stellen. Details folgen via Mail. Die ersten Eindrücke bereits auf dieser Seite - einfach auf die Collage klicken für Vergrösserung!

Liebe Grüsse

Catherine Hausherr
Limmat-Nixen Zürich

 

Gelungener Auftakt einer neuen Nixen-Saison mit dem Schwimmathon vom 27. August 2016 im Bad Juch in Zumikon

am .

Bei wunderschönem Wetter und unerwartet heissen Temparaturen durften die Limmat-Nixen ihren Saisonabschluss/-beginn im Bad Juch in Zumikon feiern.

Frisieren Schwimmathon 2016Nach intensiver Vorbereitungszeit und schweisstreibendem Aufbau der Festwirtschaft, trafen die Schwimmerinnen am frühen Nachmittag frisiert und geliert im Bad ein. Ganz nach dem Motto das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden, hat Rosita, die Helfer-Koordinatorin und Vorstandsmitglied, spontan einen Gelierkurs für die Mütter der neueren Schwimmerinnen veranstaltet. Zusammen mit erfahrenen Chaperons wurde frisiert und geliert. Ohne die fleissigen Chaperons, die im Hintergrund unermüdlich organisieren, trösten, gelieren, "crönlen", improvisieren und auswaschen, wäre jede Show und jeder Wettkampf undenkbar.

Im Rahmen des Schwimmathons fand auch der Sponsoren-Apéro unseres Olympia-DuettsGoldene Nasi OS Duett Schwimmathon 2016 Sascia Kraus und Sophie Giger inklusive einer Präsentation ihres Weges nach Rio statt. In einer emotionalen Rede von Sophie haben sich die Athletinnen bei ihrer Trainerin Olga P. für ihre Arbeit und ihr Engagement mit einer goldenen Nasenklammer bedankt.

Lesen Sie den ganzen Bericht mit weiteren schönen Fotos hier.

Die Limmat-Nixen danken allen Gönnern, Spendern, Sponsoren, Mitgliedern, Helfern, Trainern und Zuschauern für ihre aktive Unterstützung.

OS Kuchen Schwimmathon 2016Zudem gratulieren wir Sophie und Sascia zu ihrer tollen Leistung an den Olympischen Spielen 2016 in Rio! Wir sind mächtig stolz auf euch!

Ihre Limmat-Nixen Zürich

Die Limmat-Nixen trauern um ihr Gründungsmitglied Antonia Milroy Hauswirth

am .

Antonia Milroy Hauswirth (vordere Reihe, 2. von links)Bild Antonia Hauswirth 2 vl untere Reihe

Sie ist in der Nacht vom 14. August 2016 in Gresham/Oregon (USA) im Alter von 77 Jahren verstorben.

Antonia Milroy Hauswirth gründete mit Susi Morger und vier weiteren Synchronschwimmen-begeisterten Ende 1961 die Limmat-Nixen Zürich. Während vielen Jahren hielt sie den Schweizermeistertitel im Solo, Duett und Team. 1973 vertrat sie mit Susi Morger erfolgreich die Schweiz im Duett an der ersten WM in Belgrad (10. Rang). Toni war auch die Solistin für die Schweiz (9. Rang). Von 1961 bis 1980 war sie Haupttrainerin und künstlerische Leiterin der Flachfigur LNZ 1975Limmat-Nixen Zürich. Sie war Spitze bei den Flachfigurenformationen.

Wir werden sie in dankbarer Erinnerung behalten.

Ihren Angehörigen entbieten wir unsere aufrichtige Anteilnahme.

Für den Vorstand und die Mitglieder der Limmat-Nixen Zürich

Limmat-Nixen Schwimmathon und Olympia-Abschluss 2016

am .

Am Samstag, 27. August 2016 findet der traditionelle "Schwimmathon" der Limmat-Nixen Zürich, Flyer Programm Schwimmathon 2016statt. Ein Anlass, welcher mit diversen Highlights aufwartet - wie z.B. unser Olympia Duett Sophie Giger und Sascia Kraus, hautnah zu erleben, während der Show sowie der Autogrammstunde - sodass Sie ihn auf keinen Fall verpassen sollten. Das "Season Opening" und "Olympia-Abschluss" findet im Hallen- und Freibad Juch in Zumikon statt!

Während dem Schwimmathon wird Ihnen eine tolle 30-minütige Synchronschwimmshow sowie zwei weitere spannende Wettkämpfe geboten. Der Schwimmathon ist eine sehr wichtige Einnahmequelle für die Limmat-Nixen, um einen Teil der Kosten zu decken, und den Mädchen weiterhin die Möglichkeit zu geben, in den Genuss von qualifiziertem Training zu kommen, ohne den Mitgliederbeitrag laufend zu erhöhen.

Beim Teamwettkampf geht es ganz nach dem Motto "nur als Team sind wir stark".

Setzen Sie auf Ihren Favoriten und gewinnen Sie einen der attraktiven Preise - weitere Infos finden Sie hier.

Die einzelnen Teams haben ein Plakat kreiert, sich einen Namen verpasst sowie einen Slogan erstellt. Studieren Sie in Ruhe die verschiedenen Teams und entscheiden dann, auf wen Sie setzen wollen. Es kann auf mehrere Teams und mehrmals auf dasselbe Team gesetzt werden.

Füllen Sie entweder den Teilnahmetalon aus und kommen am 27.8.17 um 17h nach Zumikon in die Badi Juch um Ihren Tipp abzugeben oder senden Sie uns eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Ihren Tipp(s) und zahlen das Tippgeld direkt auf unser Konto ein (Einzahlungsschein). Hier finden Sie die Spielregeln.

Finden Sie hier die einzelnen Teams und ihre Plakate:

Team 1 rot   Team 2 violett    Team 3 orange    Team 4 grn

Team 5 blau   Team 6 pink    Team 7 braun    Team 8 gelb

Beim zweiten Wettkampf, der Limmat-Nixen Trophy, können Firmen, Familien, Vereine etc. direkt ins Geschehen eingreiffen. Mit einemAmerican Trophy Einsatz von Fr. 500.- bilden sie ein 6er-Team, welches ein "American" schwimmt (300m) - weitere Infos finden Sie hier.
Das erste bereits eingeschriebene Team wird durch den Verein Synchro Duett - unserem Olympia-Duett, (www.synchroduett.ch), gestellt. Herausforderer sind ganz herzlich willkommen! Melden Sie sich jetzt an - telefonisch unter 076 344 70 77 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
">

Neben all diesen Höchstleistungen, darf das Gesellschaftliche auf keinen Fall zu kurz kommen. Für gemütliches Beisammensein mit Getränken, Grilladen, Salaten, Desserts etc. ist gesorgt!

Haben wir Sie "gluschtig" gemacht? Dann kommen Sie am Samstag, 27. August 2016 um 17h00 ins Hallen- und Freibad Juch in Zumikon um mit uns eine tolle Saisoneröffnung und das Olympia-Duett zu feiern - siehe Programm.

Wir freuen uns auf zahlreiche Fans, Besucher, Gönner, Sponsoren und MitstreiterInnen sowie danken wir allen bereits jetzt für die Unterstützung!

Ihre Limmat-Nixen Zürich

Junioren-Weltmeisterschaften mit starker Limmat-Nixen Vertretung

am .

Team JWM Jul16Kaum sind die Junioren-Europameisterschaften vorbei - startet die Junioren-Weltmeisterschaft in Kazan! Nach einem kurzen Trainingslager in Ostia (Italien) sind unsere Girls gestern von Rom nach Kazan geflogen. Dies nicht ganz ohne Zwischenfall, haben sie ihren Anschlussflug in Moskau doch prompt verpasst und kamen somit erst gegen 3h30 in der Früh im Athletendorf an...

Wir sind mächtig stolz, dass sieben der zwölf diesjährigen Junioren-Nationalmannschaftsmitglieder vom A-Team der Limmat-Nixen sind - es sind dies: Mélisande Jaccard, Corina Oettli, Joelle & Noemi Peschl, Miriam Praxmarer, Lara Soto und Sarina Weibel.

Nach einem guten Vorbereitungswettkampf an den Junioren Europameisterschaften in Rijeka drücken wir den jungen Damen fest die Daumen, sodass sie ihre Leistung bestätigen bzw. toppen können und den Einzug ins Final schaffen werden! Was bestimmt kein einfaches Unterfangen sein wird - aber wir drücken ganz fest die Daumen - ihr packt es!Team JWM Jul16 kreis

Wollen Sie die Wettkämpfe, welche ab Samstag, 9. Juli 2016 ausgetragen werden live mitverfolgen? Es gibt einen youtube-livestream unter: http://www.fina.org/content/fina-world-junior-synchronized-swimming-championships-2016. Im Team Vorlauf haben sie die Start-Nr. 2, in der Combo die Start-Nr. 1...

Wir freuen uns auf viele Fans aus der Ferne!

Ihre Limmat-Nixen

SPONSOREN:    ewz Logo RGB Colour Positiv 1000px    migros-kulturprozent     onspirix logo    Webagentur   ktzh sport stempel DaP Limmatnixen new Mrz16 

     Sportabo Sportamt